Krankenhaus: Zukunft gesichert

Die Weiterentwicklung unseres Krankenhauses ist jetzt beschlossene Sache! Heute (26.02.2019) Nachmittag hat die Regionsversammlung einstimmig den Grundsatzbeschluss für einen Erweiterungsbau für unser Krankenhaus in Lehrte und für die Finanzierung (mind. 17 Mio. Euro) gefasst. Ein guter Tag für ganz Lehrte und Umgebung!

Ich war als Lehrter Bürger dabei und habe mich bei den Mitgliedern der Versammlung bedankt! Für dieses Ziel habe ich mich zusammen mit vielen Anderen eingesetzt. Und dieses gute Ergebnis ist unser gemeinsamer Erfolg! Das Lehrter Krankenhaus ist für mich eine Standortfrage! Das habe ich von Beginn der Debatte an immer wieder betont. Und deshalb habe ich diese Debatte auch verschärft, den Erhalt des Krankenhauses in Lehrte angemahnt und in persönlichen Gesprächen auf vielen Ebenen eingefordert, um Klarheit zu bekommen. Diese Klarheit haben wir durch die Zusage der Region Hannover im Januar 2019 und den jetzigen Beschluss endlich erreicht. Dafür haben wir gekämpft und wir haben Erfolg damit gehabt.

Eine wohnortnahe Gesundheitsfürsorge für die Menschen in Lehrte und in den Nachbarstädten ist für mich unverzichtbar. Für diese wohnortnahe Gesundheitsfürsorge von mehr als 100.000 Menschen brauchen wir das Lehrter Krankenhaus! Dafür will ich auch künftig kämpfen!